Parodontitis

Eine Erkrankung, die man zunächst nicht spürt


Infolge von Infektionen, die durch Bakterien verursacht werden, entzündet sich das Zahnfleisch. Es entstehen Zahnfleischtaschen in denen sich verstärkt Plaque und Bakterien einlagern. Bemerkbar macht sich diese schleichende Krankheit oftmals durch Zahnfleischbluten. Werden diese Zahnfleischtaschen nicht gesäubert wandern die Krankheitserreger bis hin zu den Zahnwurzeloberflächen, die Gefahr des Zahnverlustes wird zunehmend größer.
Ist der Zahnhalteapparat und die Taschen von Plaque und Bakterien befreit, kann er sich regenerieren
Ein Dauererfolg hängt auch von der regelmäßigen Prophylaxe und Ihrer Mitarbeit ab.

Nur Sie selbst entscheiden, ob wir Ihren Zähne helfen dürfen.